Regenbogenbrücke

Eine Brücke verbindet den Himmel und die Erde. Wegen der vielen Farben nennt man sie die Regenbogenbrücke. Auf dieser Seite der Brücke liegt ein Land mit Wiesen, Hügel und saftigem grünen Gras.

Wenn ein geliebtes Tier auf der Erde für immer eingeschlafen ist, geht es zu diesem wunderschönen Ort. Dort gibt es immer zu fressen und zu trinken, und es ist warmes schönes Frühlingswetter. Die alten und kranken Tiere sind wieder jung und gesund. Sie spielen den ganzen Tag zusammen.

Es gibt nur eine Sache, die sie vermissen. Sie sind nicht mit ihren Menschen zusammen, die sie auf der Erde so geliebt haben. So rennen und spielen sie jeden Tag zusammen, bis eines Tages plötzlich eines von ihnen innehält und aufsieht. Die Nase bebt, die Ohren stellen sich auf, und die Augen werden ganz groß! Plötzlich rennt es aus der Gruppe heraus und fliegt über das grüne Gras. Die Füße tragen es schneller und schneller.

Es hat Dich gesehen. Und wenn Du und Dein spezieller Freund sich treffen, nimmst Du ihn in Deine Arme und hälst ihn fest. Dein Gesicht wird geküßt, wieder und wieder, und Du schaust endlich wieder in die Augen Deines geliebten Tieres, das so lange aus Deinem Leben verschwunden war, aber nie aus Deinem Herzen.

Dann überschreitet Ihr gemeinsam die Regenbogenbrücke, und Ihr werdet nie wieder getrennt sein…

Autor unbekannt

Tim

04.2005 – 15.4.2019

 

Cora

13.10.2008 – 10.09.2018

 

Eddy

23.07.2003 – 12.10.2017

Je wertvoller das Geschenk, desto schmerzhafter der Verlust

Buddy

30.07.2004 – 21.12.2016

 

Asko

11.7.2007 – 20.4.2016

 

Bruno

07.2002 – 01.2016

Mit den Flügeln der Zeit fliegt die Traurigkeit davon

Benny

01.2001 – 01.2016

Queeny

08.2001 – 12.2014

Kim

Unbekannt – 06.2014

Dusty

02.2001 – 02.2014

Victor

29.09.1998 – 09.12.2013

Lisa

10.2004 – 09.2013

Campino

11.2002 – 04.2013

Esra

Unbekannt – 12.2012

Sammy

01.11.1998 – 23.12.2012

Ich glaube es sind meine alten Freunde. Ich höre ihre Stimmen und ich möchte zu ihnen. Aber dafür muss ich euch verlassen. Und ohne deine Hilfe schaffe ich das noch nicht.

Mehr Informationen

Dayka

05.2002 – 10.2012

Nabou

Unbekannt – 03.2012

Rixa

10.1999 – 01.2010

Weißt du noch wie du damals zu uns gekommen bist? Ich konnte es überhaupt nicht abwarten, dich endlich nach Hause holen zu können.

Mehr Informationen

Indiana

17.08.1995 – 18.02.2009

Was als unvernünftige Entscheidung im Oktober 1995 begann, wurde zu einer der wichtigsten Entscheidungen die ich in meinem bisherigen Leben getroffen habe.

Mehr Informationen

Bengie

06.1998 – 03.2008

Bengie kam im Alter von zwei Jahren zu uns. Wir holten ihn im Jahr 2000 aus dem Tierheim.

Mehr Informationen

Mogli

02.2001 – 02.2005

Mogli nahm ich mit ca. 3 Monaten am 01. Mai 2001 bei mir auf. Er war ein Husky-Schäferhund Mischlingsrüde mit enormen Dickkopf und festem Charakter.

Mehr Informationen

Kawasch

09.1991 – 01.2006

Kawasch ist 1991 als kleiner Welpe aus dem Tierheim Wülker zu uns gekommen und hat uns von Anfang an durch ihr einnehmendes Wesen begeistert.

Mehr Informationen

Felix

Felix wurde im Juni 1993 als großer Münsterländer Mischling geboren, im Januar 1994 wurde er im „Niehues“ Rudel aufgenommen.

Mehr Informationen
Privacy Settings
We use cookies to enhance your experience while using our website. If you are using our Services via a browser you can restrict, block or remove cookies through your web browser settings. We also use content and scripts from third parties that may use tracking technologies. You can selectively provide your consent below to allow such third party embeds. For complete information about the cookies we use, data we collect and how we process them, please check our Privacy Policy
Youtube
Consent to display content from Youtube
Vimeo
Consent to display content from Vimeo
Google Maps
Consent to display content from Google